Kostmverleih Mnchen

Der schönste Hase Deutschlands

Gerade haben wir wieder mal die Osterferien hinter uns gebracht und da fällt mir eine sehr nette Geschichte mit unserem ersten Hasenkostüm ein.

Eine Dame hatte am Sendlinger Tor eines unserer Werbefahrräder gesehen und kam daraufhin auf die Idee, ihrem kleinen Patenkind eine unvergessliche Freude zu machen.

Sie wollte als Hase verkleidet bei dem Kindergarten rumhoppeln, die Kinder überraschen und dabei allen eine Freude bereiten.
Gesagt, getan!

Als Hase verkleidet hüpfte sie, während die Kinder noch im Haus waren, herum. Natürlich entdeckten die Kinder sie! Es startete ein Schreien, staunende Rufe und ein Gejohle begann und die Kinder waren nicht mehr zu halten! Der Frau im Kostüm wurde richtig bange und sie dachte im ersten Moment an Flucht! Dann setzte sie sich aber schnell ins Gras und die Kinder stürmten dem süßen Hasen entgegen, liebkosten und knuddelten ihn, bis er fast völlig zudeckt von der Kindermeute nur noch ein Jammern hervorbrachte. Da kamen die beiden Kindergärtnerinnen und riefen die Kindermeute zurück, „Ihr dürft doch den armen Hasen nicht so erschrecken, wie soll er denn da noch die Eier verstecken!“ Das half und die Kinder ließen den armen Hasen frei.

Es war wohl für alle das schönste Ostererlebnis und in manchen Familien sprechen die Kinder heute noch vom schönen und großen Osterhasen.